Kongresse

Die Internationale Hegel-Gesellschaft veranstaltet in der Regel alle zwei Jahre einen "Internationalen Hegel-Kongress", der im "Hegel-Jahrbuch" dokumentiert wird.


Bisher fanden folgende Internationale Hegel-Kongresse statt:

 Nr.

 Jahr

 Ort

 Thema

I

1956

Nürnberg

ohne zentrales Thema

II

1958

Franfurt am Main

ohne zentrales Thema

III

1960

Wien

ohne zentrales Thema

IV

1962

Genf

Logik

V

1964

Salzburg

Ästhetik

VI

1966

Prag

Rechtsphilosophie

VII

1969

Paris

Philosophie der Geschichte

VIII

1970

Berlin

200. Geburtstag Hegels

IX

1972

Antwerpen

ohne zentrales Thema

X

197474

Moskau

Dialektik

XI

1976

Lissabon

Idee und Materie

XII

1977

Salzburg

Praxis

XIII

1979

Belgrad

Identität  – Unterschied – Widerspruch

XIV

1982

Athen

Weltgeist

XV

1984

Rotterdam

System der Bedürfnisse

XVI

1986

Zürich

Moralität und Sittlichkeit

XVII

1988

Berlin

Natur und Geist

XVIII

1990

Wroclaw

Hegel im Kontext der Wirkungsgeschichte

XIX

1992

Nürnberg

Recht und Staat

XX

1994

Debrecen / Budapest

Vernunft in der Geschichte?

XXI

1996

San Sebastian / Donostia

Geschichte der Philosophie

XXII

1998

Utrecht

Ästhetik

XXIII

2000

Zagreb

Phänomenologie des Geistes

XXIV

2002

Jena

Glauben und Wissen

XXV

2004

Toulouse

Das Leben denken

XXVI

2006

Poznan

Hegels politische Philosophie

XXVII

2008

Leuven

Geist?

XXVIII

2010

Sarajevo

Hegel und die Moderne

XXIX

2012

Istanbul

Hegel gegen Hegel

XXX

2014

Wien

Hegels Antwort auf Kant

XXXI

2016

Bochum

Erkenne dich selbst – Anthropologische Perspektiven

XXXII

2018

Tampere

Hegels enzyklopädisches System und sein Erbe

XXXIIII

2020/21

Warschau

Hegel und Freiheit